Was könnte besser sein als eine Winterhochzeit?  Richtig – eine Winterhochzeit in den Bergen! Ich möchte euch diese wunderschöne und emotionale Winterhochzeit in Sils im Engadin zeigen, bei der ich als Hochzeitsfotografin dabei sein durfte.
Das Fest und die Vorbereitungen fanden im Hotel Sonne im Flextal statt und die Trauung in der kleinen und gemütlichen Kapelle “Bergkirche Fex – Crasta“.Von Anfang bis Ende war dieser Tag von glücklichen Emotionen erfüllt. Das Brautpaar dachte an alle Details: für die Gäste in der Kapelle wurden Wärmedecken und Wärmflaschen vorbereitet, Abends wurden Feuer angezündet, an denen man sich wärmen konnte.
Ich bin dem Brautpaar unendlich dankbar für ihr Vertrauen und die Gelegenheit sie an diesem wunderschönen Tag zu begleiten!
Das ist eine dieser Hochzeiten, bei denen ich mich wie ein Freund der Familie fühlte. Sehr oft an diesem unvergesslichen Tag hatte ich Tränen, die ich aufgrund der Emotionen, nicht zurückhalten konnte.

 

 

getting readyWinterhochzeit AccessoiresWinterhochzeit Accessoiresgetting readyemotionen brautelternwinterhochzeitwinter HochzeitsfotoswinterhochzeitsfotosHochzeitsfotograf Graubündenwinter hochzeitsfotoswinter hochzeitsfotosheiraten in WinterWinterhochzeit Engadinwinterhochzetwinter hochzeitsfotosBergkirche Fex - CrastaBergkirche Fex - CrastaTrauung in Bergkirche Fex - CrastaHochzeit in Bergkirche Fex - CrastaTrauung in Bergkirche Fex - CrastaTrauung in Bergkirche Fex - CrastaHochzeit in Bergkirche Fex - Crastawinterhochzeit, eheringe und brautstrausswinterhochzeit, feuer am abendHochzeitstorteHochzeitstorte schneiden